Halloween

Auf www.halloween-halloween.de dreht sich alles um, wie könnte es anders sein, den Feiertag Halloween. Wir informieren über die Tradition und die Bräuche, Kostüme, Dekoration, Masken und Schminke. In unserem Blog finden sich Tipps und Informationen rund um das Thema Halloween.

ANZEIGE

Wann ist Halloween 2016?

Halloween ist am Abend des 31. Oktober. Wir freuen uns auch in 2016 wieder sehr darauf!

Halloween in Deutschland

Längst hat man sich auch in Deutschland daran gewöhnt, dass am Abend des 31. Oktober Kinder verkleidet durch die Straßen ziehen, an den Haustüren klingeln und nach Süßem oder Saurem verlangen. Dabei ist der Brauch des Halloween erst um 1990 nach Deutschland gekommen.

Woher kommt der Brauch?

Woher genau der Brauch stammt, darüber gibt es verschiedene Ansichten und Theorien. Die gebräuchlichste ist die, dass es sich bei Halloween um einen keltischen Brauch handelt. Die Druiden hätten so Abschied von der Göttin des Sommers genommen und Samhain, den Gott des Winters begrüßt und seine Herrschaft gefeiert. In der Nacht zu Allerheiligen sei die Grenze, die die Toten von den Lebenden trennt, besonders durchlässig und ermögliche es den Verstorbenen unter den Lebenden zu weilen und in ihre Körper zu schlüpfen. Später sei das Fest christianisiert worden.

Der Begriff Halloween ist eine Ableitung von All Hallow’s Even, Allerheiligenabend. Ursprünglich wurde Halloween in den katholischen Gegenden der britischen Inseln gefeiert und mit ausgewanderten Iren nach Amerika gebracht, wo es zum Brauchtum der Iren gehörte. Kinder anderer Einwanderergruppen nahmen die Bräuche an und so erlangte Halloween in den USA und Kanada rasch zunehmende Bedeutung. Noch heute gehört es in Nordamerika zu einem der wichtigsten Volksfeste. In den letzten Jahren hat Halloween auch in Europa immer mehr an Bedeutung gewonnen und amerikanische Bräuche wurden übernommen.

ANZEIGE

Warum ein Kürbis?

Die Legende besagt, dass der Hufschmied und Trinker Jack einen Pakt mit dem Teufel einging, ihn dann um seinen Lohn betrog und so nach seinem Tod weder im Himmel noch in der Hölle Aufnahme fand. Ausgerüstet mit einer Steckrübe und glühenden Kohlen machte er sich auf den Weg zurück. Aus der Steckrübe wurde im Laufe der Zeit ein Kürbis und so ist die Tradition, aus Kürbissen Masken und Fratzen zu basteln, auch heute noch eines der Hauptmerkmale von Halloween. Mehr hierzu: Was hat der Kürbis mit Halloween zu tun?

Deko & Kostüme zu Halloween

Außer dem Kürbis kommen Hexen, Zombies, Skelette, Geister und andere gruselige Symbole zum Einsatz, die als Dekoration an Häusern oder in Räumen angebracht werden. Traditionell verkleiden sich Kinder und auch Erwachsene am Halloweenabend. In Deutschland ist dieses Ritual eher der Kindern vorbehalten. Die in Amerika beliebte Halloweenparty findet auch in Deutschland immer mehr Anhänger. Tipps für die perfekte Halloween Deko

Streiche an Halloween

Süßes oder Saures – diese Forderung stammt vom englischen trick or treat. Entweder die Kinder bekommen etwas Süßes oder aber sie spielen den Hausbewohnern, die ihnen den Lohn verweigern, einen Streich. Auch dieser Brauch ist wieder nach Europa zurückgekehrt, so dass man am 31. Oktober besser eine Schale Süßigkeiten bereithalten sollte.

Halloween Shop

Unser Tipp für Euch: Der Halloween Shop mit tollen Angeboten und Artikeln rund um Halloween!